Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/tantra/page.php on line 95
Sinnenfeuer-logo
Pfingsten am Hof der Sinne
Gemeinschaft im Kreis
Tantra meets Schamanisch

Tantrisches Wochenende 25. - 29. Mai 2023,
"Kashmirische Massage" - Sinnliche Genüsse & Ekstase"
am Hof der Sinne, Innkreis, Oberösterreich.
Donnerstag 18h bis Sonntag ca 15h

wird mein tantrisches Herzblatt des Frühsommers. Lasst uns zusammenkommen und das Leben genießen auf die schönste und nährendste Weise.

In den vier Tagen "Kashmirische Massage" - Sinnliche Genüsse & Ekstase" hast du die Möglichkeit, die hektische und oft Ohnmachtsgefühle auslösende Welt hinter Dir zu lassen, um dich der Magie der Achtsamkeit, des Fühlens und der liebevollen Berührungen und Begegnungen zu widmen.

Der Hof der Sinne, ein Seminarzentrum, liebevoll geführt von Bettina, deren Kreativität sich in jedem Detail und besonders in den Mahlzeiten spürbar zeigt, hat mich vom ersten Moment an tief berührt und ist für sich schon ein Erlebnis.

An diesem Ort stehen unsere Sinne noch mehr im Vordergrund als anderswo und laden uns ein, gemeinsam wahrzunehmen. Wir gehen mit unserer Aufmerksamkeit nach innen um aus uns selbst heraus miteinander anzukommen. Wir erleben uns, den Ort und die Besonderheiten manchmal mit verbundenen Augen liebevoll geführt oder selbst als Führende(r), Duft der Blumen, die punktuelle Schönheit, den Wind, die Erde, die Kunst und natürlich die Haut.

In einem wunderschönen Seminarraum mit Holzofenwärme werden wir Tanzen und eine Art Hinführung in der Begegnung von Shiva und Shakti vor der kashmirischen Massage mit Tandava zelebrieren. Beschrieben ist dies sehr ausführlich bei >> Move & Rise

Wir werden die kashmirische Massage, eines der schönsten Formen der Begegnung von Shiva und Shakti erlernen und praktizieren. Diese Massageform erfordert weniger Vorkenntnisse in Massagetechniken. Mehr ist Einfühlungsvermögen, Hingabe an den Moment, aufmerksames Wahrnehmen für die Bedürfnisse deines Austauschpartners und einen Körper, der halbwegs beweglich und flexibel ist. Aber auch hier lassen sich Schwierigkeiten umschiffen. Das zeige ich dir dann.

Für mich selbst war diese Form der Massage zu erlernen eine sehr sehr schöne Erfahrung und hat mir gezeigt, dass sie sehr meinem Wesen entspricht. Sie ist berührend, achtsam, haltend, Geborgenheit und Vertrauen schenkend und manchmal wird auch dein Feuer entfacht. Auch bist du in deiner Hingabe als Emfangende(r) in der glücklichen Situation auch aktiv das Handeln deines Partners mit zu steuern. Das zeige ich dir dann ;-) Im Austausch kann es zu einem Tanz von Geben und Nehmen werden, so dass du dich als Schenkender genauso wunderbar fühlst.

JA, wie drücke ich das aus, was jeder nur für sich selbst und auf seine Weises erfahren kann? Ich lade dich ein, auf diese Reise mitzukommen und zu erfahren, wie wunderbar es sein kann, in der kashmirischen Massage gehalten und berührt zu werden - oder - deinem Austauschpartner*in in die Freude dieser ältesten Form der tantrischen Begegnung zu führen.

Ausnahmslos nimmst du sehr viel für dein Leben mit. Mehr Selbstvertrauen und somit eine neue Form des Respekts dir selbst gegenüber, welches dir von deiner Umwelt auch wiedergespiegelt werden wird. Nach 12 Jahren Sinnenfeuer weiß ich das :-))

Seminarort: Hof der Sinne, Oberösterreich, Innviertel, Bruck 29, A-4973 Senftenbach (ca. 2:30 h Autofahrt von München entfernt), Beschreibung (PDF)

Beitrag Sinnenfeuer: 450 € (Ermäßigung möglich) +
Unterkunft + Verpflegung 180 € + Kurtaxe 6 €

Übernachtung in
Schlafgalerie / Mehrbettzimmer / Seminarraum
Zweierzimmer mit Aufschlag 3,- € / P + N


Anmeldung formlos an mail@sinnenfeuer.de


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/tantra/page.php on line 429
Verlängerung 3
Kontakt | Impressum | Rechtliches | Links | Buchempfehlungen
(C) Copyright 2013-22 by R.Kesel / S.Voss