Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/tantra/page.php on line 95
Sinnenfeuer-logo
ölritual

So 31. Oktober 2021: Ölritual

Wir werden dieses wunderschöne Ölritual mit einer Zeremonie beginnen und langsam in den freien Fluss führen. Langsamkeit ist für Frauen wichtig, um ihr Jin öffnen zu können. Hierin liegt Schutz und Geborgenheit. Für die Männer ist es das größte Geschenk, wenn sie sich auf die Langsamkeit einlassen können und wirklich in die Wahrnehmung gehen.

Es gibt nichts zu tun! Wenn das Yang ganz bewusst Präsent ist und das Jin im Raum der ruhigen Intensität und Wahrnehmung geführt ist, findet wahre Begegnung statt. Shaktis und Shivas finden ihren sanften Fluss sinnlicher Tiefe.

Intensiv-Seminar mit Ölritual im Tempelraum, Milbertshofen, >>Lageplan

Beginn 13 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr,
Einlaß ab 12:30

Kosten: 160,- € / P. (Ermäßigung möglich)
beinhaltet das Bio-Mandelöl im Setting, Getränke, Snacks und einen Abendimbiss mit Suppe, Brot und allerlei Gemüse & Co.

Anmelden  

Bitte die AGBs fürs Ölritual beachten!


Rückmeldung eines Ölritual-Teilnehmers
Guten Morgen, liebe Saba. Danke für diese Zeit gestern. Sie hat mir wieder gezeigt, wie wichtig das Berühren und Verschmelzen ist und zwar nicht nur im Geben. Es war eine herrliche Gruppe, unsagbare Shaktis und Shivas. Du hast eine tolle Zusammensetzung der Gruppe gefunden und einen sanften, sehr energetischen Fluss erzeugt. Danke für deine Führung und halten des sicheren Raumes. Es war für mich ein Sein dürfen und Wohlfühlen auf allen Ebenen und Sinnen. Namaste, du Liebe (D.M.)


Ablauf: (zur ungefähren Orientierung. Was genau passiert, wird der Moment entscheiden)

13:00     Begrüssungsrunde, Meditation, Einstimmung
14:00     Teepause
14:30     Langsam den Raum der Zeremonie für das Ölritual öffnen
              und das gemeinsame Feld von Achtsamkeit und
              liebevollem Space öffnen
15:30     eine Weile im geführten Raum die Öffnung zu dir selbst
              und im Gehalten sein mit den Anderen erfahren
16:30     freies Floaten im Nest der Gruppe
18:30     Ausklang im Öl
19:30     Reinigung in 3er Gruppen
20:30     kleiner gemeinsamer Imbiss + Ende (ca. 21/22h)


Nach dem Ölritual kann im Seminarraum übernachtet werden (Aufwand plus 10 € ohne Frühstück, bitte Bescheid geben, wenn Du dies planst).

Das nächste Ölritual zum Jahresanfang 2022
voraussichtlich am Samstag den 8. Januar 2022

S I N N E N F E U E R   Intensiv-Seminar mit Ölritual

Am Anfang ist erst mal Kennenlernzeit

Das Ölritual ist mir heilig und ich verwende für die Vorbereitung und Gestaltung des Raumes viel Zeit und liebevolle Detailarbeit, damit wir Alle am Schluss genährt und erfüllt nach Hause gehen und noch lange in den Erinnerungen baden können.

Mit Atem und Chakren-Meditation und Begegnungsspielen kommen wir sowohl uns selbst, wie auch den anderen näher. Im meditativen Flow der Achtsamkeit begegnen wir uns mit dem Blick aus dem Herzen und in feinen Berührungen, im Halten und Gehalten werden finden wir Vertrauen und Wertschätzung. Langsam wirst Du in das Ölritual eingeführt. Nacheinander aus dem gemütlichen Pulk in den feierlichen Raum des Rituals geholt, bis Alle mit Augenbinden in der Ölwanne die Hände und sich selbst in das warme Öl eintauchen. Welch eine wunderbare und liebevolle Erfahrung löst das körperwarme Bio-Mandel-Öl aus, mit dem Du die ersten Berührungen mit dir selbst genießt. Langsam bekommst du immer mehr von dieser Wärme zu spüren und zu genießen, kannst Dich einreiben und die hautnährende und heilsame Wirkung ganz in Dir aufnehmen. Deine innere Weichheit öffnet sich im liebevoll geführten Ritual. Der Alltag rutscht in weite Ferne und die Begegnungen nähren mit sanfter Geborgenheit über die Körperlandschaften. Sie werden zu einer sensitiven mikrokosmischen Einheit. Verschmolzen in der Einheit freien Seins, verspielt wie ein Kind. Es gibt nichts zu tun! Hingabe, fühlen, atmen und deinem Körper die Chance zu mikrolaszivem Verschmelzen schenken.

Manchmal können auch Emotionen ausgelöst werden. Dann halte inne und nehme war! Fühle und horche hinein! Ich bin zu jeder Zeit für Dich da und begleite Dich, wenn Du es brauchst. Für die allermeisten ist es ein großer Genuß, eine Entpanzerung und Befreiung findet statt. Ein wohlig sinnliches Geschenk an dich selbst.

Verlängerung 2
Kontakt | Impressum | Rechtliches | Links | Buchempfehlungen
(C) Copyright 2013-21 by R.Kesel / S.Voss