Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/tantra/page.php on line 95
Sinnenfeuer-logo
HealingHands
Musiker: Joshua Wassem

SINNENFEUER Klang- und HealingHandsAbend, 1. Dezember 2019, 16 - 19 h, Einlass ab 15:30h

Ein Abend für Alle, die eine wertschätzende und liebevoll-feine Athmosphäre schätzen. Durch Handauflegen werden in kleinen Gruppen Heilströme erzeugt.

Diesen Klang- und HealingHandsAbend bieten wir Euch in diesem Jahr als "sinnlichen Ersten Advent" an. Musikalisch wird der Abend von Joshua begleitet, einem jungen Musiker, der begnadet Hangpan, Trommel und Flöte spielt. Dazu laden wir Euch herzlich in den Tempelraum nach Milbertshofen ein!

Ihr werdet in den Raum geführt, wo euch Joshua mit zarten Klängen empfängt. Ihr sucht euch in aller Stille einen Platz und legt euch in den Kreis. Mit einer kleinen Trommelreise und anschließendem Räuchern kannst du ganz bei dir und deinem Sein ankommen.
Eine heilige Handwaschung und eine Wasserrunde öffnen dann Herz, Seele und Geist und wir stimmen uns gemeinsam mit einem gesungenen Om ein.

Anschließend finden wir uns in kleinen Grüppchen zusammen und werden nach einer kleinen Einführung Jeden in die Mitte nehmen, um zu den beruhigenden sanft spielerischen Klängen von Joshua die Heilkräfte unserer Hände wirken lassen.


Zum Ausklang gibt es noch Tee und Plätzchen und ein stimmungsvolles Beisammensein.

Diese Veranstaltung ist für Frauen, Männer und Paare geeignet. Geeignet für Alle, die Spiritualität und Berührung im Herzen lieben und einen heilenden, heiligen Raum genießen möchten.

Kostenbeitrag 35 € (ermäßigt 25,- €). Bitte Sitzkissen mitbringen und bequeme, lockere Kleidung. Begrenzte Platzzahl >> bitte Anmelden

Ort: Tempelraum in Milbertshofen, Bischof-Adalbert-Str. 23a (Untergeschoß), >>Lageplan


Joshua
Wasem


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/tantra/page.php on line 419

Kontakt | Impressum | Rechtliches | Links | Buchempfehlungen
(C) Copyright 2013-19 by R.Kesel /S.Voss